Georg Böhm: Präludium, Fuge, Postludium und Chaconne.

Dieses Orgelwerk von Georg Böhm habe ich mit Samples der Riegerorgel im Großen Saal des Konzerthauses Wien (Vienna Konzerthaus Organ) eingespielt. Die von mir in meiner Einspielung angehängte Chaconne folgt in der Berliner Handschrift dem Postludium als vierter Satz. Diese Komposition ist von Böhm augenscheinlich vor allem für das Cembalo konzipiert und von mir hier in diesem Video mit Samples des English Harpsichord – Edition Beurmann.eingespielt worden. Weiterlesen

Johannes Brahms: „O Welt, ich muss dich lassen“, Choralvorspiel op. post. 122, Nr. 11

Dieses Orgelwerk von Johannes Brahms habe ich mit Samples der Riegerorgel im Großen Saal des Konzerthauses Wien (Vienna Konzerthaus Organ) eingespielt. Es ist die letzte Musik – und die zweite Fassung eines Choralvorspiels zu „O Welt, ich muss dich lassen“ – welche Brahms geschrieben hat, sie ist sein eigentlicher Schwanengesang. Weiterlesen

Georg Böhm: Rigaudon und Trio (bearbeitet für Orgel)

Dieses Werk von Georg Böhm habe ich mit Samples der Riegerorgel im Großen Saal des Konzerthauses Wien (Vienna Konzerthaus Organ) eingespielt, es ist ein Satz aus seiner Suite Nr. 2 in  D-Dur, die von ihm eigentlich für Cembalo geschrieben wurde.

Eine ausführliche Biografie Georg Böhms habe ich aus „Die Musik in Geschichte und Gegenwart” als PDF kopiert.


Wenn meine Einspielung gefällt, bitte über PayPal

für den Kauf eines Sampleset „Silbermannorgel“ und die zugehörige Orgelsoftware „Hauptwerk“ oder einfach nur, weil meine Website gefällt.


 

Claude Balbastre: Deuxième Suite de Noëls

00:10 1. Votre bonté grand Dieu
03:24 2. Il est un petit l’ange – noël suisse (Schweizerisches Weihnachtslied)
06:26 3. Joseph revenant un jour
09:13 4. Au jô deu de pubelle – noël bourguignon (Weihnachtslied aus Burgund)
11:07 5. Grand déi, ribon ribeine – noël bourguignon (Weihnachtslied aus Burgund)
13:11 6. A cei-ci le moître de tô l’univar! – noël bourguignon (Weihnachtslied aus Burgund)

eingespielt mit Samples der Riegerorgel im Großen Saal des Konzerthauses Wien (Vienna Konzerthaus Organ).

Mehr über Claude Balbaste und seine Bearbeitumgen von Weihnachtsliedern für die Orgel (bzw. für Tasteninstrumente allgemnein) habe ich hier und hier geschrieben.


Wenn meine Einspielung gefällt, bitte über PayPal

für den Kauf eines Sampleset „Silbermannorgel“ und die zugehörige Orgelsoftware „Hauptwerk“ oder einfach nur, weil meine Website gefällt.


 

1 2 3 4 5 6 65