Dorfprominenz

So bunt wie unser Dorf, so bunt ist auch die hier versammelte Prominenz aus Adel des Geistes und/oder der Geburt, aus Herrschaft und den von ihr Beherrschten, die sich nicht selten als Räuberbanden auf asoziale Weise gegen die unsozialen Verhältnisse zur Wehr setzten und so Beachtung oder Prominenz erzwangen. Ein buntes Völkchen aus Grafen, Zigeunern, Bürgermeistern, Juden, Räubern und Pastoren werde aufgelistet. Die Pastoren findet man allerdings an anderer Stelle, in der Seite über unsere DorfkircheAufstellung über die bisher bekannten Pfarrer in unserer Gemeinde Gehaus“ aufgelistet. In dieser Auflistung fehlen die Lehrer: diese Aufgabe wartet auf unseren Dorfchronisten!


Bücher und DVD über Geschichte, Landschaft und Kultur der Rhön und Thüringens
– nach Themen sortiert –


 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

fünf × 3 =