John Bull: The King’s Hunt

Die Jagd des Königs

John Bull (* 1562/1563 in Somerset; † 13. März 1628 in Antwerpen) war ein englischer Organist, Cembalist und Komponist. Die Jagd des Königs (The King’s Hunt) ist durch Fitzwilliam Virginal Book überliefert worden und versucht eine Jagd tonmalerisch, aber vor allem mit virtuoser Finesse zu schildern.

Die MIDI-Einspielung habe ich wieder mit Samples eines Cembalos von Jacob Kirckman aus dem Jahr 1766 realisiert.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

2 × eins =