J. S. Bach: Wachet auf, ruft uns die Stimme, BWV 645

Diese Einspielung ist die letzte meiner Ohrwürmer für Orgel von Johann Sebastian Bach, was nicht heißen soll, dass es seine bedeutendsten Orgelwerke seien und das ich nun damit aufhöre Bachsche Orgelwerke auf meinen Hörgeschmack hinzubiegen. Vielleicht mache ich nun erst mal eine Pause …

Ich hatte bereits Busonis Bearbeitung dieses Choralvorspiels mit Samples eines Konzertflügels interpretiert, hier das Video. Damals habe ich Bilder der Marienburg in Polen in das Video eingarbeitet, nun habe ich die Sieben Törichten und Klugen Jungfrauen über der Goldenen Pforte in der Ordensburg des Deutschen Ordens als Bild verwendet. Der Choral „Wachet auf, ruft uns die Stimme“ und die gleichnamige Kantate Bachs beziehen sich ja auf das Gleichnis von den klugen und törichten Jungfrauen. Der Choralvers  „Zion hört die Wächter singen“ ist auch Grundlage des Bachschen Choralvorspiels und in dieser Form sehr beliebt geworden:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

8 + 11 =