Juan Cabanilles: Opera omnia, Band 3

In Band III der Opera omnia des JOAN BAUTISTA JOSÉ CABANILLES Y BARBERÀ (1644-1712), herausgegeben 1936 durch Higinio Anglés im Institut d’Estudis Catalans: Biblioteca de Catalunya, Barcelona in der Reihe Publicacions del Departament de Música VIII findet man nur Tientos, sortiert nach Kirchentönen, die an die Liturgie der katholischen Kirche gebunden sind.

Ich werde sie in einer Tabelle auflisten. Die Bezeichnungen der Spalten haben folgende Bedeutung:

  • Tiento: Zählung nach Arsenio Garcia-Ferreras
  • Titel: Bezeichnung im Manuskript
  • OO: Band der von Anglès herausgegebenen Opera omnia (arabische Ziffern) und Nr. des Stückes (römische Ziffern)
  • Seite: Seite auf der Arsenio Garcia-Ferreras diese Werke in „Juan Bautista Cabanilles, Sein Leben und Werk (Die Tientos für Orgel),  Das Tiento“ analysiert.
Tiento Titel OO Seite
30 Tiento 1° tono lleno 3 I 167,170
31 Tiento Partido de Mano Derecha de 1° tono 3 II 142
32 Tiento lleno 1° tono 3 III 167,186
33 Tiento de falsas 1° tono 3 IV 110,112,115,120,133
34 Tiento 1° tono lleno sobre ‘In exitu Israel de Egipto’ 3 V  167,169
35 Tiento lleno 1° tono  3 VI  167,171,174,177
36 Tiento de 2° tono por ge sol re ut 3 VII  152
37 Tiento lleno 2° tono 3 VIII 167,171,177,179
38 Tiento de Contras de 2° tono  3 IX  166,167,171,172,
39 Tiento Partido de Mano Izquierda 3° tono 3 X 155 ff.
40 Tiento partido de mano isquierda 3° tono 3 XI 167,142,157
41 Tiento lleno 4° tono 3 XII 167,170
42 Tiento 4° tono de dos Tiples 3 XIII 143,162
43 Tiento de 5° tono partido de mano derecha 3 XIV  143,150
44 Tiento de Batalla 5° tono Punto Baxo  3 XV  167,
45 Tiento 5° tono Partido de Mano Derecha  3 XVI  152,160
46 Tiento lleno 5° tono Sobre ut re mi fa sol la  3 XVII  167,188
47 Tiento de falsas 6° tono  3 XVIII  124
48 Tiento al buelo de 6° tono  3 XIX  167
49 Tiento 6° tono falsas  3 XX  167
50 Lleno de todas manos 6° tono  3 XXI  167,171
51 Tiento lleno 7° tono Partido de Mano Derecha  3 XXII  152
52 Tiento de 7° tono transportado por de la sol re  3 XXIII  188
53 Tiento de 8° tono, punto alto, de falsas  3 XXIV  123-127,131
54 Tiento 8° tono lleno  3 XXV  167,188

In der verlinkten PDF (auf die sich auch die Seitenangaben in der letzten Spalte der Tabelle beziehen) „Das Werk: Die Tientos des J. B. Cabanilles in der spanischen und europäischen Orgelmusik des 17. Jh.“ werden von Arsenio Garcia-Ferreras auf den Seiten 79 bis 105 sowohl die musikalischen Werke des Juan Cabanilles und seine Überlieferung als auch dessen Formen und Gattungen, speziell der Tientos, ausführlich analysiert.

Ich habe diese 25 Tientos mit Samples der Rieger-Orgel im Konzerthaus Wien eingespielt.

Infos über Juan Cabanilles habe ich in meinem Beitrag Orgelwerke von Juan Cabanilles (1644-1712) zusammen getragen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

achtzehn − eins =