J. S. Bach: Fantasie und Fuge c-moll BWV 537

Entstehungszeit: Weimar 1708 – 1717 (Leipzig?)

  1. 00:00 Fantasie
  2. 04:28 Fuge

Ich habe dieses Werk mit Samples „Notre Dame de Buda” der Riegerorgel in der Matthias Kirche in Budapest eingespielt.

Über Bach, seine Musik und eine Analyse dieses Orgelwerks:

Die Videos meiner vorherigen Einspielungen mit  Samples der Rieger-Orgel im Konzerthaus Wiens:

  1. Fantasie und Fuge c-moll BWV 537
  2. Fantasie und Fuge c-moll BWV 537

Eine dritte Fassung mit Samples der historischen Orgel in Forcalquier ist dieses YouTube-Video.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

3 + 16 =